Giftefeu - Toxicodendron radicans


Der Giftefeu ist eine stark hautreizende Pflanze, die in Nordamerika wächst.

Mit dem echten Efeu hat der Giftefeu nur den Namen und das Ranken gemeinsam, aber sie sind nicht verwandt.

Schon kleine Kinder lernen in den USA, sich vom Giftefeu fernzuhalten, denn die dadurch verursachten Hautreizungen können im Extremfall bis zum Tod führen. Der Giftefeu ist auch ein belliebtes Motiv in Geschichten und Filmen.

Stark verdünnt kann man den Giftefeu gegen Neuralgien einsetzen und auch die Homöopathie verwendet ihn gern.


Wirkungen
AnwendungsgebieteStark Verdünnt:Hexenschuss,
Ischias,
Rheuma,
Homöopathisch ab D2:Ekzeme,
Hautentzündungen,
Sammelzeit
Wirksame PflanzenteileBlätter
Andere Namen
Pflanzenfamilie
Mehr InfoGiftefeu bei heilkraeuter.de
HinweiseAchtung! Stark giftig. Nur in verschriebenen Fertigpräparaten oder homöopathisch anwenden.

Giersch Home - Up Giftsumach / Gifteiche