Schafgarbe - Achillea millefolium


Schafgarbe Die Schafgarbe ist eine beliebte klassische Heilpflanze, die für die Verdauungsorgane und Frauenleiden eingesetzt werden kann.

Äußerlich kann sie ähnlich wie die Kamille verwendet werden.

Sie wächst auf Wiesen und an Wegrändern und ist mir schon aus der frühen Kindheit bekannt, weil ihre Stengel so zäh sind, und sie deshalb schlecht für kindliche Blumensträuße geeignet ist.



Heilkräuter Hausapotheke als Kindle-Ebook.

Die wichtigsten Heilpflanzen für die Anwendung zu Hause.
Ein Kindle-Ebook von Eva Marbach, der Autorin dieser Webseite.


Wirkungenblutstillend,
krampflösend,
gefässtonisierend,
AnwendungsgebieteVerdauungsschwäche,
Arteriosklerose,
Menstruationsbeschwerden,
Weissfluss,
Wundheilung,
AnwendungsartenTee, Tinktur, Umschlag, Bäder
Wichtige InhaltstoffeÄtherisches Öl, Azulen, Gerbstoffe, antibiotische Substanzen
SammelzeitHochsommer
Wirksame Pflanzenteiledas ganze blühende Kraut, Blüten
Andere Namen
PflanzenfamilieKorbblütler = Asteraceae
Mehr InfoSchafgarbe bei heilkraeuter.de
Hinweise

Sauerampfer Home - Up Scharbockskraut