Verbena - Verbena triphylla


Verbena Die Zitronenverbena ist die südamerikanische Schwester des heimischen Eisenkrautes.

Allerdings sieht die Verbena ziemlich anders aus und riecht auch stark zitronig, ganz anders als ihr Verwandter.

Man kann die Verbene ähnlich einsetzen wie das Eisenkraut, sie eignet sich aber auch sehr gut als wohlschmeckender Haustee für den reinen Genuss.

Im Sommer kann Verbenen-Tee wohltuend erfrischend sein.


Wirkungenberuhigend,
harntreibend,
krampflösend,
Übelkeit,
AnwendungsgebieteBronchitis,
Husten,
Katarrhe der oberen Luftwege,
Fieber,
Verdauungsschwäche,
Blähungen,
Migräne,
Schwindel,
Menstruations fördernd,
Milch bildend,
SammelzeitSommer
Wirksame PflanzenteileBlätter
Andere Namen
Pflanzenfamilie
Mehr Info
Hinweise

Venushaar Home - Up Vogelknöterich