Löwenzahn - Taraxacum officinale


Löwenzahn Schon kleine Kinder kennen den Löwenzahn und freuen sich an den lustigen Pusteblumen, mit denen sie ihn immer weiter verbreiten.

Auf fast jeder Wiese steht er, und nur wenige wissen, daß er eine vorzügliche Heil- und Küchenpflanze ist. In meinem Garten darf er sich an einigen Stellen frei entfalten, weil ich ihn für schön und wichtig halte.


Wirkungenblutbildend,
blutreinigend,
harntreibend,
AnwendungsgebieteFieber,
Appetitlosigkeit,
Frühjahrsmüdigkeit,
Rheuma,
Allergien,
AnwendungsartenTee, Tinktur, Umschlag, Bäder, Frischsalat
Wichtige InhaltstoffeBitterstoffe
SammelzeitBlätter und Blüten: Frühling, Wurzel: Frühling oder Frühherbst
Wirksame PflanzenteileBlätter, Blüten, Wurzel
Andere Namen
PflanzenfamilieKorbblütler = Asteraceae
Mehr InfoLöwenzahn bei heilkraeuter.de
Hinweise

Kurkuma Home - Up Labkraut