Kamille - Matricaria chamomilla


Kamille Die Kamille ist eine der allerbeliebtesten Heilpflanzen in Europa. Zu Recht verwenden viele Grossmütter die Kamille für alle Arten von Beschwerden, denn sie kann als wahrer Tausendsassa eingesetzt werden.

Leider ist sie in der freien Natur kaum noch anzutreffen, weil sie die Nähe von Getreide liebt, dort aber bekämpft wird.

Als Ausgleich dafür kann man sie aber in jedem Supermarkt zumindest als Beuteltee kaufen.

Die Kamille ist so bekannt, daß wohl jeder ihren typischen Duft kennt.


Wirkungenantibakteriell,
entzündungshemmend,
krampflösend,
schmerzlindernd,
AnwendungsgebieteEntzündungen,
Erkältung,
Verdauunsgbeschwerden,
Menstruationsbeschwerden,
Wunden,
AnwendungsartenTee, Tinktur, Umschlag, Bäder
Wichtige InhaltstoffeAzulen, Ätherische Öle
SammelzeitMai - Juli bei Sonnenschein
Wirksame PflanzenteileBlüten
Andere Namen
PflanzenfamilieKorbblütler = Asteraceae
Mehr InfoKamille bei heilkraeuter.de
HinweiseAchtung, Kamille kann austrocknend wirken.
Nie Kamille in die Augen!

Kamala Home - Up Kamille, Römische