Brombeere - Rubus fructicosus


Brombeere Brombeeren wachsen an stacheligen Sträuchern, die häufig an Waldrändern und Lichtungen anzutreffen sind. Auch in Gärten werden die Brombeeren gerne angebaut, denn die Früchte schmecken sehr lecker.

Die Früchte reifen im August und sind dann schwarz.

Doch nicht nur die Früchte der Brombeeren sind wertvoll. Aus den Blättern kann man einen heilkräftigen Tee zubereiten, der vor allem gegen Durchfall verwendet werden kann. Brombeerblätter-Tee eignet sich auch als Haustee.


Wirkungenadstringierend,
blutreinigend,
blutstillend,
AnwendungsgebieteDurchfall,
Verdauungsschwäche
AnwendungsartenTee,
Wichtige InhaltstoffeGerbstoff, Salicylsäure, Vitamin C
SammelzeitBlätter: April bis September, Beeren: August
Wirksame PflanzenteileBlätter, Früchte
Andere Namen
Pflanzenfamilie
Mehr InfoBrombeere bei heilkraeuter.de
Hinweise

Breitwegerich Home - Up Bruchkraut