Ackerlauch - Allium ampeloprasum


Der Ackerlauch ist der wilde Vorfahr von Lauch, Elefanten-Knoblauch und ägyptischen Lauch (Kurrat). Man findet ihn eher selten an sonnigen Stellen.

Wenn der Ackerlauch im Juli und August blüht, dann trägt er wunderschöne violette Kugelblüten.

Seine Heilwirkung ist ähnlich wie die von Knoblauch oder Gemüselauch.


Wirkungenantibakteriell,
krampflösend,
schleimlösend,
schweisstreibend,
tonisierend,
AnwendungsgebieteAsthma,
Fieber,
Insektenstiche,
Magenschwäche,
Arteriosklerose,
SammelzeitKnollen: Spätherbst bis Frühling,
Wirksame PflanzenteileKnollen, Kraut
Andere Namen
PflanzenfamilieLiliengewächse = Liliaceae
Mehr InfoAckerlauch bei heilkraeuter.de
Hinweise

Ackerhellerkraut Home - Up Ackerminze